Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Foto: Johannes Conrad
Foto: Johannes Conrad

Die Eisenbahnfreunde Betzdorf e.V. wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Eisenbahnbegeisterten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und alles Gute für 2017.

Möge das Jahr 2017 uns allen viel Glück, Freude und Erfolg bringen.

Clubabend am 3. Januar 2017

Nach einem erfolgreichen Jahr werden wir auch 2017 wieder Clubabende anbieten.

 

Der Start ins neue Jahr startet ganz ruhig am 3. Januar 2017 mit einem gemütlichem Beisammensein im Clubraum 2 der Stadthalle Betzdorf. 

 

Am 2. Februar findet der erste Clubabend im Siegerland statt. Dieser findet im Gasthof Reuter, Geisweider Str. 144, 57078 Siegen statt. Das Thema wird noch bekannt gegeben.


Danach finden die Clubabende im monatlichen Wechsel satt, in den ungeraden Monaten in Betzdorf, in den geraden Monaten im Siegerland.

 

Der Eintritt ist wie immer kostenfrei und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Alle Informationen haben wir für Sie unter http://clubabend.ef-betzdorf.de zusammengestellt.

 

Die Eisenbahnfreunde Betzdorf freuen sich auf Ihr erscheinen.

 

Gerne können Sie uns Vorschläge für Themen einsenden. Wir freuen uns auch über Gastredner! Melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular bei uns.

0 Kommentare

EFB News 01/2017

Liebe Eisenbahnfreunde,

die EFB News 01/2017 sind erschienen und stehen zum Download bereit.

 

Sie erhalten eine kleine Zusammenfassung über die letzte Jahreshauptversammlung und Informationen zu den nächsten Clubabenden.


Viel Spaß beim lesen!

Download
EFB News 01/2017
efb_news_01_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.1 KB
0 Kommentare

Clubabend am 6. Dezember 2016

Unterwegs mit den Eisenbahnfreunden Treysa

Diesmal werden die Eisenbahnfreunde Betzdorf sich im Rahmen ihres Clubabends mit 

Dampfzugsonderfahrten der Eisenbahnfreunde Treysa in einem gut einstündigen Film 

befassen. Die Fahrten fanden in den Jahren 2015 und 2016 statt.

 

Bedingt durch den Umstand, dass die Frist der vereinseigenen Dampflok im Schwalm - 

Knüllgebirge schon seit einigen Jahren abgelaufen ist, greifen die Eisenbahnfreunde aus 

Treysa immer wieder auf verschiedene Dampfloks anderer Vereine zurück um ihren aus 

grünen Reisezugwagen der 60 er Jahre bestehenden Zug zu bespannen.

 

In dem Film treten die Dampflok 03 1010 ( die schnellste betriebsfähige kohlegefeuerte 

Dampflok der Welt ) der Traditionsgemeinschaft Halle / Saale, die 52 1360 ( die einzige 

betriebsfähige Generalreparierte Dampflok ) aus Vienenburg / Harz, sowie die Reko 01 1533

der Österreichischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte aus Ampflwang in Aktion.

 

Die Fahrten führen uns von Treysa entlang der Lahn nach Limburg und quer durch den 

Westerwald über Hachenburg – Altenkirchen - Siershahn wieder über Limburg nach Treysa, 

teilweise sogar mit herrlichem Winterwetter und Schnee.

 

Eine andere Fahrt lässt uns im Still eines Schnellzuges bis nach Winningen / Mosel reisen

bzw. an einem anderen Datum nach Koblenz.

Eine andere der gezeigten Fahrten führt uns auf die Höhen des Westerwaldes mit dem 

Fahrtziel Westerburg und dem dort ansässigen Eisenbahnmuseum.   

 

Neben den abwechslungsreichen Landschaften wird natürlich auch wieder einiges an 

Dampfloksound geboten.

 

Reisen sie mit uns an nicht allzu weit entfernte Ziele, jedoch in einer längst zurückliegenden 

Zeitepoche des Königs Dampf.

mehr lesen 0 Kommentare

Ausfall Clubabend 1. November 2016

Der Clubabend am Dienstag, 1. November 2016 fällt wegen des Feiertages (Allerheiligen) leider aus.

Der nächste Clubabend findet wie gewohnt am Dienstag, 6. Dezember 2016 in der Stadthalle Betzdorf statt. 

 

Als Thema werden unsere Mitglieder Heiko Basseler und Daniel Schneider einen Film über Dampfsonderfahrten der Eisenbahnfreunde Treysa zeigen, bei dem wir schöne Aufnahmen aus Westerwald, Rhein und Sauerland sehen werden.

 

Eine genaue Pressemitteilung wird noch folgen. 

0 Kommentare