Clubabend am 6. Dezember 2016

Unterwegs mit den Eisenbahnfreunden Treysa

Diesmal werden die Eisenbahnfreunde Betzdorf sich im Rahmen ihres Clubabends mit 

Dampfzugsonderfahrten der Eisenbahnfreunde Treysa in einem gut einstündigen Film 

befassen. Die Fahrten fanden in den Jahren 2015 und 2016 statt.

 

Bedingt durch den Umstand, dass die Frist der vereinseigenen Dampflok im Schwalm - 

Knüllgebirge schon seit einigen Jahren abgelaufen ist, greifen die Eisenbahnfreunde aus 

Treysa immer wieder auf verschiedene Dampfloks anderer Vereine zurück um ihren aus 

grünen Reisezugwagen der 60 er Jahre bestehenden Zug zu bespannen.

 

In dem Film treten die Dampflok 03 1010 ( die schnellste betriebsfähige kohlegefeuerte 

Dampflok der Welt ) der Traditionsgemeinschaft Halle / Saale, die 52 1360 ( die einzige 

betriebsfähige Generalreparierte Dampflok ) aus Vienenburg / Harz, sowie die Reko 01 1533

der Österreichischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte aus Ampflwang in Aktion.

 

Die Fahrten führen uns von Treysa entlang der Lahn nach Limburg und quer durch den 

Westerwald über Hachenburg – Altenkirchen - Siershahn wieder über Limburg nach Treysa, 

teilweise sogar mit herrlichem Winterwetter und Schnee.

 

Eine andere Fahrt lässt uns im Still eines Schnellzuges bis nach Winningen / Mosel reisen

bzw. an einem anderen Datum nach Koblenz.

Eine andere der gezeigten Fahrten führt uns auf die Höhen des Westerwaldes mit dem 

Fahrtziel Westerburg und dem dort ansässigen Eisenbahnmuseum.   

 

Neben den abwechslungsreichen Landschaften wird natürlich auch wieder einiges an 

Dampfloksound geboten.

 

Reisen sie mit uns an nicht allzu weit entfernte Ziele, jedoch in einer längst zurückliegenden 

Zeitepoche des Königs Dampf.

Location

Stadthalle Betzdorf

Clubraum 2

Hellerstr. 30

57518 Betzdorf

 

Beginn: 19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0