Clubabend am 5. Dezember 2017

Bild: H. Basseler
Bild: H. Basseler

Per Dampfzug mit der IGE / Hersbruck Sonderfahrt durch mehrere Bundesländer

 

Diesmal werden die Eisenbahnfreunde Betzdorf sich im Rahmen ihres Clubabends

mit der im Winter 2017 durchgeführten Sonderfahrt der IGE / Hersbruck beschäftigen.

Ein ca. 1,5 h langer Videofilm wird sie auf diese abwechslungsreiche Fahrt mitnehmen.

Die vom 25.02.17 – 02.03.17 stattfindende Sonderfahrt mit verschiedenen Dampfloks haben wir an den ersten vier Tagen verfolgt. Gestartet ist die Reise in Nürnberg und ging durchs Pegnitztal, die berühmte Schiefe Ebene hinauf und weiter über Hof, Zwickau durchs Erzgebirge mit der Erzgebirgischen Aussichtsbahn nach Chemnitz. Zum Einsatz kamen dabei am ersten Tag die Dampfloks 41 1150, 50 3648, 52 8195 und 52 8131.

Weiter haben wir die Reise auf der Strecke von Erfurt über Sangerhausen in den Harz nach Wernigerode begleitet. Ebenso die Blankenheimer Rampe, als auch die Rübelandbahn wurden hierbei in Szene gesetzt. Hierbei kommen die neuen Akteure 41 096 und 95 027 ins Spiel.

Am nächsten Tag führte die Fahrt die Teilnehmer mit den beiden von Jung / Jungenthal Mallet Dampfloks 99 5901 und 99 5902 von Wernigerode über Drei Annen Hohne mit zahlreichen Scheinanfahrten nach Nordhausen. Im Rahmen dieser Scheinanfahrten erleben wir u.a. auch eine Doppelausfahrt mit dem Sonderzug nach Nordhausen und einem Planzug zum Brocken.

In Nordhausen stiegen die Fahrgäste dann wieder in den Normalspurdampfzug mit 41 096, die den Zug dann nach Kassel beförderte.

Am Ende des Films dann noch ein paar Bonusaufnahmen des dritten Tages, der wegen großer Verspätungen des Zuges leider nur wenig Ausbeute brachte.

Hierbei begegnen uns die 44 546, 41 1144 und die 41 1150. Der Zug wurde hierbei zwischen Saalfeld und Zella Mehlis in Szene gesetzt.

Der Clubabend findet am Dienstag 05 Dezember ab 19 Uhr im Gasthof Reuter / Dillnhütten statt. Der Eintritt ist frei und Gäste sind uns herzlich willkommen.

Location:

 

Gasthof Reuter

Geisweider Str. 144, 57078 Siegen

Beginn: 19.00 Uhr 

Eintritt frei!